Tauchboot Rocio del Mar im Sonnenuntergang vor Socorro

Tauchsafari Socorro 04.05. - 12.05.2017

Allgemeine Informationen


Tauchen sitzen im Sand und beobachten einen kreisenden Bullenhai

Die Revillagigedo Inseln sind eine Gruppe von vier Vulkan-Inseln im Pazifischen Ozean, ca. 400km von Baja California entfernt. Sie sind bekannt für ihr einzigartiges Ökosystem. Die Inseln bieten Heimat für viele endemische Pflanzen und Tiere. Sie werden daher häufig auch das `kleine Galapagos` Mexikos genannt. Socorro ist die größte der vier Inseln mit der umfangreichsten Flora und Fauna. Die kleineren Inseln San Benedicto, Roca Partida und Clarion Island stehen ihrer großen Nachbarinsel nur wenig nach.

Bullenhai frontale Ansicht

Diese vier Inseln wirken wie ein Magnet auf die größten Meerestiere des Ozeans. Man trifft dort auf Schwärme von Hammerhaien, Tigerhaie, Delfine, Seidenhaie, Galapagoshaie,Wolken aus Makrelen und Barrakudas, Thunfische, Wahoos, Weißspitzen-Hochseehaie, Walhaie und Mantas.

Bullenhai frontale Ansicht

Mantas haben die Socorro berühmt gemacht. Der Tauchplatz „the Boiler“ nahe San Benedictoist eine Putzstation für Mantas. Dort findet man häufig zahlreiche Mantas. Dies ist der richtige Platz, um die magischen Mantas hautnah zu erleben, die mit den Tauchern zu tanzen scheinen.

Die Unterwasserwelt besteht hauptsächlich aus Felsen und einigen Wänden. Korallen-Formationen sind eher selten, da die Wassertemperatur etwas kälter ist. Sie beträgt im Mai ca. die 24-26 Grad Celsius an der Oberfläche. Diese Inseln kann man nur im Rahmen einer Tauchsafari besuchen. Die Überfahrt dauert etwa26 Stunden durch die offene und manchmal raue See.

Der Ablauf


Boarding ist am Tag der Abreise ab 8 Uhr.

  • 1. Tag – Abfahrt ist für 9:00 Uhr geplant
  • 2. Tag – Ankunft an der Insel San Benedicto gegen 11:00 Uhr und start des Tauchprogramms mit 2 Tauchgängen an diesem Tag.
  • 3. Tag – Besuch von 4 Tauchplätzen um die Insel San Benedicto
  • 4. Tag – Besuch von 3 Tauchplätzen um die Insel Roca Partida
  • 5. Tag – Besuch von weiteren 3 Tauchplätzen um die Insel Roca Partida
  • 6. Tag – Besuch von 4 Tauchplätzen um die Insel Socorro
  • 7. Tag – Besuch von weiteren 4 Tauchplätzen um die Insel San Benedicto und Abfahrt Richtung San Jose de Cabo
  • 8. Tag – Ankunft in San Jose de Cabo gegen 23:00 Uhr mit Übernachtung auf dem Boot im Hafen
  • 9. Tag – Check Out bis 8:30 Uhr

Das Schiff


Tauchen sitzen im Sand und beobachten einen kreisenden Bullenhai

Die Rocio del Mar ist ca. 33 Meter lang und hat eine Breite von bis zu 7,5 Metern und wiegt ca. 200 Tonnen. In den, auf zwei Decks verteilten, 10 Kabinen finden bis zu 20 Taucher Platz.

Bullenhai frontale Ansicht

Die Kabinen sind alle für 2 Personen ausgelegt und haben alle den selben Preis. Es gibt 2Kabinen mit einem Doppelbett plus extra Etagenbett, 2 Kabinen mit Doppelbett und 6 Kabinen mit zwei Einzelbetten. Alle Kabinen verfügen über einen Teppich, Klimaanlage und ein privates Badezimmer mit Dusche. Ausreichend Platz zum Einlagern von Kleidung und Equipment befindet sich unter den Betten. Alle Kabinen haben Steckdosen mit 110 Volt (USA).

Bullenhai frontale Ansicht

Neben den Kabinen bietet die Rocio del Mar mehr als ausreichend Platz zum Entspannenzwischen den Tauchhgängen. Allen Gästen stehen der Salon, der überdachte Sitzbereich und das überdachte Sonnendeck zur Verfügung.

Der großzügige Speisesaal befindet sich im unteren vorderen Teil des Schiffs um eventuelle Bewegungen während der Mahlzeiten zu minimieren. Das nasse Equipment kann auf demTaucheck eingelagert werden. Rauchen ist nur auf den Sonnendeck gestattet.

Tauchen


Tauchen sitzen im Sand und beobachten einen kreisenden Bullenhai

Die Crew der Rocio del Mar steht bereit um alle erdenklich Unterstützung für einunvergessliches Taucherlebnis zu geben. Große Meeresbewohner werden die Tour die gesamte Zeit begleiten. Highlights sind die Mantas, Delfine und 7 unterschiedliche Haiarten. Alle Taucher benötigen mindestens einen Tauchcomputer, eine Tauchversicherung, Oberflächenmarkierung (Boje) und eine Pfeife. Handschuhe, Messer und Unterwasserlampen sind im Marine Park nicht erlaubt. Gestattet sind nur Videolampen zum Fotografieren.

Tauchen sitzen im Sand und beobachten einen kreisenden Bullenhai

Es befinden sich 3 erfahrene Divemaster an Board, die die Tauchgänge unterstützen und begleiten. Die Tauchgänge werden zusätzlich durch 2 Zodiaks abgesichert und unterstützt. Die Tauchflaschen sind 12l Aluminium-Flaschen mit DIN Ventilen.

Sonstiges


Tauchen sitzen im Sand und beobachten einen kreisenden Bullenhai

Im Preis enthalten sind 3 Mahlzeiten pro Tag. Zusätzlich gibt es Snacks und Soft Drinks, Säfte und Wasser. Nach dem Tauchen gibt es Wein und Bier, ebenfalls inklusive. Zum Tauchen werden Flaschen, Blei und Bleigurte gestellt. Vor der Abfahrt der Rocio del Mar benötigen wir eine gültige Tauchversicherung und deren Nachweis.

Der Preis


3.399 USD pro Person


Tauchen sitzen im Sand und beobachten einen kreisenden Bullenhai

Im Preis enthalten sind Marine Park Gebühren, Druckkammer Gebühren und Nitrox für die ganze Woche. Nicht enthalten sind eventuelle Extrakosten für Kraftstoff und 10-15% Trinkgeld für die Crew. Die Anreise sollte mindestens einen Tag vor Abfahrt, am 03.05.2017 erfolgen. Wir empfehlen gerne ein Hotel und organisieren für euch den Transfer zum Schiff.

Die Bezahlung erfolgt in 2 Teilen. Die erste Rate beträgt 50% der Gesamtsumme und ist fällig innerhalb von 14 Tagen nach der Buchung. Die zweite Rate ist fällig vor dem 15.12.2016.

Storno

  • bis 9 Monate vor Abreise - kostenlose Stornierung
  • zwischen 3 und 9 Monten vor Abreise - 25% der Gesamt-Summe
  • zwischen 2 und 3 Monaten vor Abreise - 50% der Gesamt-Summe
  • weniger als 2 Monate vor Abreise - 100% der Gesamt-Summe

COMING SOON:

Bullenhai Frontalaufnahme
Tauchen mit Bullenhaien - (November bis Februar)

Jedes Jahr in den Wintermonaten, wenn die Karibische See langsam kühler wird, kommen die Bullenhaie näher an die Küste der Riviera Maya. Die männlichen Tiere tummeln sich im Norden zwischen Cancun und Puerto Morelos während die weiblichen Tiere sich hier, vor Playa del Carmen treffen. Erlebe diese faszinierenden Tiere hautnah und bekomme einen ganz neuen Endruck von diesem perfekten Jäger. Haie brauchen unseren Schutz und dafür müssen wir diese Tiere verstehen und aufhören, sie zu fürchten....mehr lesen